Ich male die alltäglichen Räume und Gegenstände. In den Räumen findet man keine Figuren. Die Gegenstände sind da, wo wir sie platzieren. Ein Trinkglas auf dem Stuhl, ein Mantel auf dem Bett oder die Fernbedienung an der Seite eines Tellers.

Leben und Alltag von Menschen werden in meinen Gemälden durch die menschenleeren Räume und Gegenstände auf der Leinwand dargestellt. Jeder Raum hat seinen eigenen Charakter und seine eigene Atmosphäre. Alle Gegenstände zeigen uns Spuren von Menschen und haben oft symbolische Bedeutungen.

Jaeeun Jung

Gegenstände

Malerei

02.08. – 07.09.2013